Anmeldung Fachbetriebe
Angebote für eine Solaranlage einholen
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Ortsdaten
  • Projektdaten
  • Angebote
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ab hier nur 3 Minuten bis zu Ihren Angeboten
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Anhand Ihres Wohn- bzw. Projektortes ermitteln wir direkt eine Vorauswahl an Fachbetrieben für Ihr Vorhaben
    Sie erhalten nur Angebote von spezialisierten Fachbetrieben
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Wichtig für den erwarteten Stromertrag
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Mit einem Stromspeicher können Sie Ihren Eigenverbrauch optimieren
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Wichtig für richtige Dimensionierung des Speichers
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Wann ist Ihre Photovoltaik-Anlage ans Netz gegangen?
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Auf Wunsch erhalten Sie eine Beratung zu Förderkrediten und Zuschüssen durch die SWK Bank
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    5 Anbieter in Ihrer Region gefunden
    Komplettieren Sie jetzt Ihre Anfrage und erhalten Sie unverbindliche Angebote
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ihre Daten werden von uns an uns angebundene Fachbetriebe, Händler und Hersteller übermittelt, damit diese Ihnen passende Angebote unterbreiten können. Ich willige ein, dass die DAA Deutsche Auftragsagentur GmbH meine Telefonnummer zur Kontaktaufnahme verwendet, um meine Angaben zu meinem Projekts und meine Kontaktdaten zu überprüfen und Einzelheiten meines Projekts zu besprechen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Näheres finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    Noch ca. 3 Min.
    15
    passende Anbieter in Ihrer Region
    Letzte Anfrage vor 60 Minuten 3 Anfragen heute 4.4/5 aus 12862 Bewertungen

    Eigenverbrauch nach den Bestimmungen von 2012

    2012 war ein einschneidendes Jahr für den Eigenverbrauch. Wer seine Photovoltaik Anlage im ersten Quartal in Betrieb genommen hatte, bekam noch sicher Geld für den Eigenverbrauch. Im zweiten Quartal war es nur möglich mit einem rechtzeitig gestellten Netzanschlussbegehren. Und spätestens ab 01. Juli 2012 gab es nach den Eigenverbrauch 2012 Bestimmungen kein Geld mehr für selbst verbrauchten Strom. Nach nur drei Jahren und drei Monaten wurde die Eigenverbrauchsvergütung wieder abgeschafft.
    Jetzt Fachbetriebe für Photovoltaik finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Eigenverbrauch 2012: Konditionen für Photovoltaikanlagen Baujahr 2012

    Wechsel von Volleinspeisung zu Eigenverbrauch© JiSIGN - Fotolia.com

    Wer 2012 eine eigene Photovoltaik Anlage bauen wollte bzw. gebaut hat, dem wird der Inberiebnahmezeitpunkt noch ein Begriff sein. Der Stichtag, an dem die eigene Photovoltaik Anlage ihren Anspruch auf Einspeisevergütung erhält. Von diesem Stichtag, bei dem es auch um die Gewährung der Eigenverbrauch Vergütung ging, gab es zwei in diesem Jahr. Den 31. März und den 30. Juni 2012.

    Stichtag 31. März 2012

    Wer bis zu diesem Datum seine Anlage (bis 500 kWp auf bzw. an einem Gebäude) noch in Betrieb nehmen konnte, bekommt nach den Eigenverbrauch 2012 Bestimmungen noch Geld für jede Kilowattstunde Solarstrom, die er selbst verbraucht. Zwar wurde die Höhe gegenüber 2011 noch einmal um rund 4 Cent gekürzt, aber all diese Anlagen waren die letzten, die noch sicher die Eigenverbrauch Vergütung bekommen haben. Bei Inbetriebnahme im ersten Quartal 2012 wurden diese Sätze gewährt (für die gesamte Dauer der kommenden 20 Jahre, für die auch die reguläre Einspeisevergütung gezahlt wird).

    Anlagengröße
    bis 30 kWp 30 bis 100 kWp 100 bis 500 kWp
    Eigenverbrauch Anteil pro Jahr
    bis 30% über 30% bis 30% über 30% bis 30% über 30%
    Vergütung für den Eigenverbrauch
    (Cent / kWh)
    8,05
    12,43 6,85 11,23
    5,60
    9,98

    Stichtag 30. Juni 2012

    Bis zu diesem Tag galt noch eine Übergangsregelung für die alten Eigenverbrauch 2012 Konditionen aus dem ersten Quartal. Allerdings nur, wenn vor dem 24. Februar 2012 ein Netzanschlussbegehren für die Photovoltaik Anlage beim örtlichen Netzbetreiber gestellt wurde. Dann konnte die Anlage auch noch bis zum 30. Juni in Betrieb genommen werden und bekam trotzdem noch die Eigenverbrauch Vergütung gewährt, auch wenn diese seit dem 01. April bereits ausgelaufen war.

    Inbetriebnahme nach diesen Stichtagen

    Wer 2012 seine Photovoltaik Anlage erst nach dem 31. März (bzw. 30. Juni) in Betrieb nehmen konnte, hatte keine Möglichkeit mehr von den Eigenverbrauch 2012 Konditionen zu profitieren. Sämtliche Anlagen, die seitdem gebaut wurden, bekommen kein Geld mehr für den selbst verbrauchten Strom wie noch in den Jahren 2009, 2010 und 2011. Sprich der Strom wird erzeugt und zum Nulltarif verbraucht.

    Zudem sind Betreiber von Gebäude-Anlagen, die seither gebaut wurden und zwischen 10 kWp und 1.000 kWp Nennleistung haben, gezwungen, ab dem 01.01.2014 zehn Prozent ihrer jährlich erzeugten Strommenge selbst zu verbrauchen. Für diesen Strom bekommen Sie nach den Eigenverbrauch 2012 Bestimmungen weder die Eigenverbrauch Vergütung, noch die reguläre Einspeisevergütung. Sprich, sie bekommen für diese zehn Prozent Strom gar kein Geld mehr.

    Damit unterteilt sich ab dem 01. April 2012 die Gruppe der Anlagenbetreiber in zwei Lager. Jene, die noch Geld für den Eigenverbrauch bekommen - und all jene, die ihren Strom ohne gesonderte Vergütung selbst verbrauchen.

    Wir finden die besten Fachbetriebe für Photovoltaik
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Solaranlagen-Portal.com