Der Weg zur Photovoltaikanlage

Sie interessieren sich für eine Photovoltaikanlage, wissen aber nicht, wie und wo Sie ansetzen sollen? Das ist nicht verwunderlich, da sich der gesamte Projektablauf beim Thema Photovoltaik nicht auf den ersten Blick erschließt. Um Sie zu unterstützen, haben wir die nachfolgende Photovoltaik-Checkliste entwickelt. Sie begleitet Sie Schritt für Schritt auf dem Weg zu Ihrer eigenen Solarstromanlage.
Gina Doormann
Artikel von
Gina Doormann für www.solaranlagen-portal.com

Veröffentlicht am 19 Apr. 2024

Photovoltaik Photovoltaik Checkliste
Jetzt Fachbetriebe für Ihr Projekt finden
  • Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

001_Untitledgenially 2.jpg

Photovoltaik Checkliste: Der Weg zur Photovoltaikanlage in 6 Schritten

presupuesto para autoconsumo fotovoltaico

Ihre Schritte zur eigenen Photovoltaikanlage in Kürze

Schritt 1: Am Anfang steht die Frage: Ist mein Haus überhaupt für eine Photovoltaikanlage geeignet? Erfahren Sie, worauf es dabei ankommt. Ist Ihre Immobilie geeignet, gilt es, die Finanzierung zu prüfen: Was kostet eine Photovoltaikanlage, und wie sieht es mit der Wirtschaftlichkeit im Betrieb aus? 

➥ Alles Wissenswerte hierzu finden Sie im Teil 1 unserer Checkliste zur Machbarkeit einer Photovoltaikanlage.

Schritt 2: Die Rahmenbedingungen stimmen? Sie haben mithilfe unseres Photovoltaik-Rechners einen Eindruck von der Wirtschaftlichkeit bekommen? Dann können Sie nun Angebote einholen. Nach Ihrer Anfrage werden Solarteure Sie für einen Ortstermin kontaktieren. Bei diesem Treffen geht es für Sie darum, den Fachbetrieb genauer zu beurteilen. 

➥ Worauf Sie hierbei achten müssen, lesen Sie im Teil 2 unserer Checkliste zum Ortstermin mit einem Solarteur.

Schritt 3: Solarteure legen Ihnen im Anschluss an den Ortstermin Angebote vor. Für Sie geht es jetzt darum, diese zu bewerten. 

➥ Nach welchen Kriterien Sie Photovoltaik Angebote auf Vollständigkeit und Seriosität prüfen, zeigt Teil 3 unserer Checkliste.

Schritt 4: Die Qual der Wahl: Für welches Photovoltaik-Angebot soll ich mich nun entscheiden? Bei dieser Entscheidung spielen vor allem technische und wirtschaftliche Aspekte eine Rolle. 

➥ Welche das sind, lesen Sie im 4. Teil unserer Checkliste zum Vergleich von Photovoltaik-Angeboten.

Nutzen Sie außerdem zur Einschätzung Ihres Angebots unseren kostenlosen Photovoltaik-Angebotscheck.

Schritt 5: Sie haben einem Solarteur Ihrer Wahl den Auftrag zur Installation Ihrer PV-Anlage erteilt. Nach deren Fertigstellung steht die Übergabe der Solaranlage an Sie an. Hierbei ist noch einmal große Sorgfalt gefragt: Die Photovoltaikanlage muss geprüft und das Ergebnis protokolliert werden. Weiterhin gehören eine komplette Dokumentation der Technik und eine Einweisung in den Betrieb zur korrekten Übergabe. 

➥ Wir zeigen Ihnen, worauf Sie bei der Übergabe einer Photovoltaikanlage achten sollten.

Schritt 6: Ihre Photovoltaikanlage produziert zuverlässig Strom und speist diesen ins öffentliche Netz ein. Damit die Erträge langfristig stabil bleiben, sollte die Anlage in regelmäßigen Abständen überprüft werden. Verschiedene Unternehmen bieten hierzu Wartungs- und Reinigungsverträge an. 

➥ Dazu finden Sie weitere Information in unserem Artikel zu Reinigung und Wartung der Photovoltaikanlage.

Vor allem, wenn Sie sich zum ersten Mal mit Photovoltaik beschäftigen, bietet Ihnen dieser Leitfaden einen sehr guten Einstieg ins Thema. Sie finden direkt das Wichtigste zur Anschaffung einer Photovoltaikanlage und passende Verweise auf weiterführende Informationen.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Projekt.

Hier die PV-Checkliste als PDF kostenlos herunterladen.

Fachbetriebe aus den größten Städten in Deutschland (Alle Städte)
Fachbetriebe aus den größten Städten in Österreich (Alle Städte)
Fachbetriebe aus den größten Städten in der Schweiz (Alle Städte)