Anmeldung Fachbetriebe

Die BYD Battery-Box-Serie

Der chinesische Stromspeicher-Hersteller BYD (BYD für build your dreams) ist einer der größten Produzenten von Elektrofahrzeugen weltweit. Er bietet unter anderem Busse und Taxiflotten, die bereits seit vielen Jahren zuverlässig mit seinen Batteriesystemen laufen. Die Erfahrungen hat BYD in die Entwicklung der Battery-Box eingebracht. Das interessante Solarspeicher-System ist modular aufgebaut und für viele verschiedene Einsatzbereiche geeignet. Zahlreiche Auszeichnungen und Preise bestätigen die Innovationskraft und die Qualität der BYD Battery-Box.
Jetzt Fachbetriebe für finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

BYD Battery-Box: Modularer Stromspeicher mit hoher Leistung

BYD bietet mit der Battery-Box (kurz B-Box) eine Lithium-Batterieeinheit mit Batteriemanagementsystem in den Ausführungen LV, HV und Pro. Alle Systeme lassen sich dabei zu jeder Zeit einfach und flexibel erweitern. Bei den LV- und HV- Varianten funktioniert das durch ein patentiertes Stecksystem. Installateure stapeln die einzelnen Module dabei wie Bausteine übereinander. Ohne Kabel für die Verbindung untereinander erfolgt die Montage besonders schnell.

Installation einer BYD Battery Box HVInstallation einer BYD Battery-Box HV | Bildquelle: © BYD

Ein weiterer Vorteil: Die einzelnen Module wiegen zum Beispiel bei den HV-Speichern weniger als 30 Kilogramm und sind problemlos von einer Person zu transportieren. Auch das ermöglicht eine einfache und schnelle Aufstellung der BYD Battery-Box. Ausgezeichnet ist außerdem die hohe Entladeleistung. Denn diese entspricht zum Beispiel bei LV- und Pro-Modellen kurzzeitig der doppelten Speicherkapazität. Die Battery-Box eignet sich daher in vielen Bereichen auch zur Notstromversorgung.

Von der Inselanlage bis zum Industriebetrieb

Die BYD Battery-Box arbeitet mit externen Wechselrichtern und lässt sich somit flexibel in die eigene Hausanlage einbinden. Je nach Bedarf funktioniert der Stromspeicher dabei AC- oder DC-gekoppelt. Durch den modularen Aufbau und die mögliche Verbindung mehrerer Speicher ergibt sich außerdem ein besonders großer Einsatzbereich. Ganz gleich, ob für die Inselanlage in den Bergen, das eigene Wohnhaus oder größere Industriebetriebe. Mit einer Kapazität von 2,5 bis zu 441 Kilowattstunden lässt sich die Battery-Box von BYD nahezu überall einsetzen.

Battery-Box Pro von 2,5 bis 13,8 Kilowattstunden

Die B-Box Pro von BYD ist ein Stromspeicher auf Lithium-Eisenphosphat-Basis mit Batteriemanagementsystem. Erhältlich ist er in einer kompakten 13,8 Kilowattstunden-Version und einem modular aufgebauten Speicherschrank. Letzterer lässt sich mit bis zu vier Speichermodulen verbinden, die selbst je 2,56 Kilowattstunden Strom speichern können. Das Besondere an dem System ist die Möglichkeit, mehrere Stromspeicher miteinander zu verbinden. Während Verbraucher bei der Battery-Box Pro 2.5-10.0 acht Module zu einem Speicher verbinden können, sind sogar 32 B-Box Pro 13.8 kombinierbar. Auf diese Weise entsteht eine variabel wählbare Speicherkapazität von 2,56 bis zu 441 Kilowattstunden. Die übergeordnete Steuer- und Kommunikationseinheit erlaubt dabei die Nachrüstung einzelner Module auch Jahre nach der eigentlichen Installation. Die BYD Battery-Box Pro wächst also mit ihren Aufgaben.

BYD Battery Box ProBildquelle: © BYD

Battery-Box LV: Erweiterbarer 48-Volt-Speicher

Die B-Box LV von BYD ist eine 48-Volt-Battery, die aus bis zu vier einzelnen 3,5 kWh Modulen besteht. Diese lassen sich durch ein patentiertes Stecksystem ganz einfach und ohne Kabel miteinander verbinden. Mit bis zu drei parallel verschalteten Stromspeichern können Verbraucher das 1- oder 3-Phasige System mit einer Kapazität von 3,5 bis 42 Kilowattstunden wählen. Neben der hohen Schutzklasse IP55 zeichnet sich die Battery-Box LV von BYD auch durch eine hohe Entladeleistung aus. Die Stromspeicher sind notstromfähig und in Temperaturbereichen von -10 bis plus 50 Grad Celsius einsetzbar. Sie lassen sich dabei sogar außen aufstellen.

BYD Battery-Box LVBildquelle: © BYD

Battery-Box HV mit effizienter Hochvolttechnik

Auch die BYD Hochvolt Battery B-Box HV besteht aus einzelnen Lithium-Eisenphosphat-Batteriemodulen, die sich flexibel zu einem Turm zusammenstecken lassen. Ein Speicher enthält dabei 5 bis 9 Module mit einer Speicherkapazität von 1,28 Kilowattstunden. Das Besondere hier: In Serie geschaltet arbeitet der Stromspeicher im Hochvoltbereich, wodurch keine zusätzlichen DC-DC-Steller nötig sind. Die B-Box HV ist somit schnell, einfach und effizient. Das bestätigt auch der PV Magazine Award für die Kategorie „top innovation“ aus dem Jahr 2017. Auch die Battery-Box HV von BYD ist flexibel erweiterbar. So wird sich die Leistung durch maximal 5 kombinierte Speichertürme in Zukunft von 6,4 bis auf 57,6 Kilowattstunden skalieren lassen. Die Funktion ist aktuell nicht verfügbar, soll nach Angaben des Unternehmens aber noch freigeschaltet werden.

BYD Battery-Box HVBildquelle: © BYD

Kennzahlen der BYD Battery-Box-Serie

(Hier finden Sie eine Erläuterung zu den verschiedenen Kennzahlen eines Batteriespeicher.)

Kennzahlen BYD Battery-Box Pro BYD Battery-Box LV BYD Battery Box HV
Technologie Lithium-Eisenphosphat Lithium-Eisenphosphat Lithium-Eisenphosphat
Nennkapazität in kWh 2,5 bis 13,8 kWh

(2,5-10,0: 8 Systeme parallel bis zu 81,92 kWh)

(13,8: 32 Systeme parallel bis zu 441,6 kWh)

3,5 bis 14,0 kWh

(3 Systeme parallel bis zu 42 kWh)

6,4 bis 11,52 kWh

(5 Systeme parallel bis zu 57,6 kWh; aktuell nicht freigeschaltet)

Entladetiefe 100% 100% 100%
Nutzbare Speicherkapazität in kWh 2,56 bis 441,6 kWh 3,5 bis 42 kWh 3,5 bis 11,52 kWh

(nach Freischaltung der Skalierbarkeit bis 57,6 kWh)
max. Entladeleistung in kW 2,56 bis 12,8 kW; 5,12 bis 20,48 kW für 30 Sekunden 3,0 bis 10,0 kW
5,0 bis 15,0 kW für 10 Sekunden
6,4 bis 11,52 kW
12,08 bis 22,05 kW für 5 Minuten
Anzahl Vollzyklen 10 Jahre Garantie für mehr als 80% der Nutzkapazität bei max. einem Vollzyklus pro Tag (mehr als 3.650 Vollzyklen) .. ..
Kalendarische Lebensdauer 20 Jahre 20 Jahre 20 Jahre
Systemwirkungsgrad >95,3% (Batteriewirkungsgrad) >95,3% (Batteriewirkungsgrad) >95,3% (Batteriewirkungsgrad)
AC / DC gekoppelt je nach Wechselrichter je nach Wechselrichter je nach Wechselrichter
1 / 3-phasig je nach Wechselrichter je nach Wechselrichter je nach Wechselrichter
Notstromoption Ja Ja Ja
Maße 2,5 - 10,0: 600 x 883 x 510mm je Speicherschrank

13,8: 650 x 800 x 550mm je Speicherschrank
1 Modul: 620 x 475 x 340mm

2 Module: 620 x 711 x 340mm

3 Module: 620 x 947 x 340mm

4 Module: 620 x 1183 x 340mm
5 Module: 580 x 894 x 380mm

6 Module: 580 x 1014 x 380mm

7 Module: 580 x 1134 x 380mm

8 Module: 580 x 1254 x 380mm

9 Module: 580 x 1374 x 380mm

Gewicht 79kg bis 181kg 65kg bis 194kg 148kg bis 252kg
Einsatzbereich Eigenheim, Gewerbe, Industrie Eigenheim, Gewerbe Eigenheim, Gewerbe
Preis (inkl. MwSt.) - - -
KfW förderfähig Ja Ja Ja
Verfügbarkeit seit 2015 seit 2018 seit 2017

Besonders positiv sind die hohen Entladeleistungen der Battery-Box von BYD. So können Batteriespeicher der Baureihe HV für etwa fünf Minuten fast das Doppelte ihrer Nennkapazität abgeben. Das macht die Systeme zum einen notstromfähig, zum anderen aber auch zu optimalen Solarstromspeichern für das eigene Zuhause. Denn selbst bei Spitzenlasten im Stromverbrauch, ist keine Energie aus dem öffentlichen Versorgungsnetz nötig. Der mögliche Autarkiegrad ist dabei besonders hoch.

Ganz nach dem Motto Build Your Dreams, das sich hinter der Abkürzung BYD verbirgt, gibt es kaum Einsatzgrenzen für die Stromspeicher. Während sich alle Baureihen auch lange nach der Installation noch hochskalieren lassen, können Verbraucher LV-Geräte dank IP55-Schutzklasse sogar außen aufstellen. Dass die Stromspeicher lange halten, konnte das Unternehmen im Automobilbereich bereits nachweisen. Denn hier laufen Taxis schon seit über 900.000 Kilometern mit der gleichen Technologie. Die Reichweite liegt dabei noch immer bei über 200 Kilometern pro Ladung.

EFT-Systems übernimmt den Vertrieb in Europa

Um den europaweiten Vertrieb der B-Box Energiespeicher von BYD kümmert sich das kompetente Team der EFT Systems GmbH. Das Unternehmen mit Sitz in Lohr am Main arbeitet nach dem Motto „Energy for Tomorrow“ (abgekürzt: EFT) und hat sich der Idee einer regenerativen und dezentralen Zukunft verschrieben. EFT kümmert sich dabei europaweit um den After-Sales-Service, Schulungen und ist technischer sowie logistischer Partner von BYD.

Wenn Sie sich für einen BYD Stromspeicher interessieren, wenden Sie sich also entweder an einen Solarteur aus Ihrer Nähe oder direkt an den Deutschlandvertrieb EFT Systems. Photovoltaik Speicher anderer Unternehmen haben wir Ihnen darüber hinaus in unserer Marktübersicht zusammengestellt.

Dieser Artikel wurde erstellt von: , Redakteur www.Solaranlagen-Portal.com