Anmeldung Fachbetriebe
Anbieter für Solaranlagen vergleichen
5 Angebote aus Ihrer Umgebung
Qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich!
Bitte haben sie einen Moment Geduld...
Wir suchen aus über 3.400 Anbietern die Passenden für Sie heraus

Wir haben passende Anbieter gefunden!

Jetzt einfach unverbindlich Anfrage senden
und kostenlos bis zu 5 Angebote erhalten!

Unsere Garantie: Nur Betriebe erhalten Ihre Daten. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Projekt erfassen
Anbieter finden
Angebote anfordern
Letzte Anfrage vor 60 Minuten
12 Anfragen heute
4.4 von 5 (12467 Bewertungen)

Danfoss Wechselrichter: Privat, Aufdach- & Freiflächenanlagen

Die Danfoss Wechselrichter sind in drei Gruppen eingeteilt. Die unterschiedlichen Modelle mit einem Leistungsbereich von 1,8 Kilowatt (kW) bis 15 kW sind für Privathaushalte, für mittlere bis größere Aufdach- und Freiflächenanlagen konstruiert.
Jetzt Fachbetriebe für Wechselrichter finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Danfoss Wechselrichter für private, Aufdach- & Freiflächen-Anlagen

Die Wechselrichter der dänischen Danfoss A/S unterteilen sich in die Hauptgruppen UniLynx, TripleLynx und TripleLynx Pro. Die Übergänge in der Verwendung in den unterschiedlichen Photovoltaik-Anlagen sind hierbei fließend und eine Produktreihe wird nicht zwangsweise nur für private, Aufdach- oder Freiflächenanlagen empfohlen. Vielmehr ist die von der Anlage selbst und ihrer Leistungsfähigkeit abhängig.

Private Anlagentypen

Private Anlagen können in der Regel mit der Danfoss-Wechselrichter-Reihe Unilynx betrieben werden. Ihre Nennleistung liegt bei maximal 3.60 kW. Dieser Wechselrichtertyp arbeitet einphasig und eignet sich, je nach Verkabelung, für eine Einzel- oder Parallelkonfiguration. Die Unilynx Wechselrichter bieten insgesamt drei unabhängige Stringeingänge. Hierdurch wird unter anderem der Wirkungsgrad bei Teilverschattung der Module optimiert. Der europäische Wirkungsgrad dieser Danfoss Wechselrichter liegt zwischen 91,6 und 93,4 Prozent. Jedes Modell dieser Reihe hat eine Indoor- und Outdoor-Version.

Für größere Privatanlagen eignen sich die TripleLynx Pro-Serie der Danfoss Wechselrichter. Diese arbeiten dreiphasig und haben eine Nennleistung zwischen 10 und 15 kW.

Aufdach- und Freiflächenanlagen

Für Aufdachanlagen sind die Triplelynx Pro Wechselrichter vorgesehen. Mit drei Eingängen können diese mit den Unilynx-Wechselrichtern kombiniert werden. Dadurch sind viele Systemkonfigurationen möglich. Der europäische Wirkungsgrad der TripleLynx Pro liegt bei über 97 Prozent. Basierend auf den TripleLynx Danfoss Wechselrichter, bieten die drei verschiedenen Modelle ein einfaches Anlagen- und Datenmanagement. Diese Danfoss Wechselrichter verfügen über einen integrierten Web-Server, einen Master-Inverter (engl. für Haupt-Wechselrichter) und eine Ethernet-Funktion für schnellen Datenabruf.

Sonderfall TripleLynx

Die Danfoss Wechselrichter der dreiphasigen Modellreihe Triplelynx sind in vier Modelle unterteilt Ihre Leistung reicht von 8 kW mindestens 8 kW Nennleistung bis zu 15 kW. Dadurch ist das kleinste Modell auch für größere Privatanlagen geeignet. Die anderen drei Modelle der Danfoss Wechselrichter TripleLynx empfiehlt der Hersteller sowohl für Aufdach- als auch für Freiflächenanlagen. Sie haben eine Nennleistung von 10 kW, 12,5 kW und 15 kW.

Neben Danfoss stellen auch weitere Unternehmen Wechselrichter her. 

Wir finden die besten Fachbetriebe für Wechselrichter
  • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Solaranlagen-Portal.com