Anmeldung Fachbetriebe
Angebote für eine Solaranlage einholen
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Ortsdaten
  • Projektdaten
  • Angebote
Sie erhalten nur Angebote von spezialisierten Fachbetrieben
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte wählen sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wichtig für den erwarteten Stromertrag
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Mit einem Stromspeicher können Sie Ihren Eigenverbrauch optimieren
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wichtig für richtige Dimensionierung des Speichers
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann ist Ihre Photovoltaik-Anlage ans Netz gegangen?
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Auf Wunsch erhalten Sie eine Beratung zu Förderkrediten und Zuschüssen durch die SWK Bank
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
5 Anbieter in Ihrer Region gefunden
Komplettieren Sie jetzt Ihre Anfrage und erhalten Sie unverbindliche Angebote
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ihre Daten werden von uns an uns angebundene Fachbetriebe, Händler und Hersteller übermittelt, damit diese Ihnen passende Angebote unterbreiten können. Ich willige ein, dass die DAA Deutsche Auftragsagentur GmbH meine Telefonnummer zur Kontaktaufnahme verwendet, um meine Angaben zu meinem Projekts und meine Kontaktdaten zu überprüfen und Einzelheiten meines Projekts zu besprechen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Näheres finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    Noch ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 13 Minuten 62 Anfragen heute 4.4/5 aus 12896 Bewertungen

    Photovoltaik Preise

    Mit welchen Kosten müssen Sie beim Kauf einer Photovoltaikanlage zur Versorgung eines Einfamilienhauses rechnen? Solaranlagen-Portal stellt eine Rechnung auf. Zusätzlich erhalten Sie Informationen, wo Sie günstige Photovoltaik Angebote finden können und worauf beim Kauf geachtet werden sollte.
    Jetzt Fachbetriebe für Photovoltaik finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Der Preis einer Photovoltaikanlage

    Der Preis einer Photovoltaikanlage ist von der gewünschten Leistung abhängig. Diese wird in Kilowatt Peak (kWp) gemessen. Zur Versorgung eines Einfamilienhauses wird üblicherweise eine Anlage mit etwa 4 bis 5 kWp Leistung installiert. Pro Kilowatt Peak muss man Anfang 2013 mit rund 1.700 Euro (ohne Steuer) rechnen.

    Solaranlagen Preise für Photovoltaik 2006 - 2013Netto-Preise in € pro kWp (ohne Umsatzsteuer) inkl. Montage | Quelle: BSW-Solar / www.solarwirtschaft.de
    Klicken für eine größere Darstellung

    Für eine Anlage mit 4 bis 5 kWp Leistung sind dies demnach Gesamtkosten von 6.800 bis 8.500 Euro. Größere Photovoltaikanlagen ab einer Leistung von 10 kWp kosten etwa 2.000 Euro pro Kilowatt Peak. Diese Angaben sind angelehnt an die Einkaufspreise, die Installateure bei den Herstellern für die Komponenten bezahlen. In jedem Fall ist aber ein Vergleich des Preis-/Leistungsverhältnisses bei mehreren Betrieben ratsam.

    Günstige Angebote für Photovoltaikanlagen

    Photovoltaik Anlagen werden von Jahr zu Jahr günstiger. Eine Beispielkalkulation bietet Ihnen der Photovoltaikrechner. Damit haben Sie dann eine Preisspanne und Leistungskennzahlen, die Sie zur Bewertung der Angebote heranziehen können. Bedenken Sie aber, dass der Photovoltaik Preise auch Qualitätsunterschiede widerspiegeln. Außerdem weichen die Lebensdauer und der Ertrag unterschiedlicher Anlagen, sowie das Serviceangebot der Hersteller, zum Beispiel in Bezug auf die Garantie, unter Umständen stark voneinander ab. Nicht immer ist das günstigste Angebot daher auch das Beste. Im Gegensatz dazu ist allerdings das teuerste Produkt auch nicht immer vorzuziehen. Der Preis sollte demnach nicht Ihr Hauptkriterium bei der Auswahl einer Photovoltaikanlage sein.

    Nutzen Sie zur Einschätzung Ihres Angebots unseren kostenlosen Photovoltaik Angebotscheck.

    Angebote aus Asien und aus dem Internet

    Besonders günstige Angebote präsentieren momentan die Hersteller aus Asien. Die Preise sind teilweise um 20 Prozent geringer als der Preis für eine deutsche Photovoltaikanlage. In Tests ist die Leistung asiatischer Markenmodule ähnlich wie die der deutschen Solarmodule. Man sollte nur darauf achten, dass die so genannte IEC-Norm 61215 erfüllt ist, beziehungsweise bei Dünnschicht-Modulen auch die Norm 61646. Garantieforderungen sind bei asiatischen Herstellern jedoch eventuell schwerer durchzusetzen. Bei allen Photovoltaikanlagen gilt jedoch der Grundsatz, dass eine Anlage mit langer Garantielaufzeit von Vorteil ist und mehr Sicherheit in Bezug auf den Ertrag gibt.

    Preiswerte Angebote findet man vor Allem im Internet. Allerdings ist es empfehlenswert, die Materialien vor dem Kauf zu begutachten, um eine hochwertige Anlage zu erhalten. Besonders auf eine gute Verarbeitungsqualität der Photovoltaik Module sollten Sie achten. Daher sollte man eine Anlage wenn möglich nicht nur aufgrund einer Beschreibung und eines Fotos aus dem Katalog oder dem Internet bestellen, sondern sich ausführlich von einem Photovoltaik Fachbetrieb beraten lassen. Eine sehr günstige Anlage aus dem Internet ist möglicherweise nicht für ihr Dach geeignet. Ein Fachmann analysiert jedoch die Gegebenheiten Ihres Haus und stellt eine für Sie optimale Anlage zusammen.

    Wir finden die besten Fachbetriebe für Photovoltaik
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Solaranlagen-Portal.com