Anmeldung Fachbetriebe

Eigenverbrauch berechnen: Stromkosten sparen mit Photovoltaik

Eigenverbrauch spart Stromkosten. Mit Hilfe dieses Rechner können Sie die Ersparnisse durch Photovoltaik Eigenverbrauch berechnen.
Jetzt Fachbetriebe für Photovoltaik finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Eigenverbrauch berechnen: Wie viel Strom und Geld können Sie sparen?

Aufgrund sinkender Einspeisevergütungen wird das Thema Eigenverbrauch von selbst erzeugtem Strom immer wichtiger. Photovoltaikanlagen lohnen sich heute besonders, weil Strom aus dem Netz so teuer ist. Doch wie lässt sich der Vorteil durch Eigenverbrauch berechnen? Man kann den monetären Vorteil vom Eigenverbrauch berechnen, indem man die Strommenge, die man direkt aus der Photovoltaikanlage bezieht mit dem Strompreis multipliziert. Beim Eigenverbrauch berechnen sollte dabei auch bedacht werden, dass Strom einer deutlichen jährlichen Preissteigerung unterliegt. Beim Eigenverbrauch berechnen wird schnell klar, dass sich der Eigenverbrauch im Laufe der Jahre immer stärker lohnen wird.

Wie kann man den Eigenverbrauch berechnen?

Um den Eigenverbrauch zu berechnen wird die Strommenge, die die Photovoltaikanlage zu einem Moment produziert mit der Strommenge, die im Haushalt im gleichen Moment nachgefragt wird verglichen. Den Eigenverbrauch berechnen wir einerseits anhand eines Stromverbrauchprofils, dass auf Eigenverbrauch optimiert ist. Das heißt viele große Stromverbraucher, wie die Waschmaschine laufen dann, wenn besonders viel Strom zur Verfügung steht. Und andererseits simulieren wir stundenweise den Ertrag aus einer Photovoltaikanlage auf Ihrem Dach- durch Gegenüberstellung der beiden Werte lässt sich der Eigenverbrauch berechnen.

Will man den Eigenverbrauch berechnen, geht es jedoch in der Regel darum zu bestimmen, wie viel Geld durch den Eigenverbrauch gespart wird. Der Eigenverbrauch Rechner berechnet hierzu den Strompreis der nächsten 20 Jahre, bestimmt einen Mittelwert für die gesparten Stromkosten und kann so den monetären Vorteil durch Eigenverbrauch berechnen.

Einspeisevergütung für überschüssigen Strom

Gerade zur Sommerzeit und den Mittagsstunden stellt die Photovoltaikanlage oft mehr Strom bereit, als direkt verbraucht werden kann. Es ist selten, das beim Eigenverbrauch berechnen eine Direktverbrtauchsquote von mehr als 30% errechnet wird. Ca. 70% des Stroms werden daher in das öffentliche Netz eingespeist, wofür der Anlagenbesitzer eine Einspeisevergütung erhält. Die Vergütung liegt unterhalb des Strompreises, sollte aber beim Eigenverbrauch berechnen nicht außen vor gelassen werden.

Nehmen Sie kostenfrei Kontakt mit erfahrenen Fachbetrieben für Solarspeicher auf

Bitte beachten Sie, dass die Ergebnisse des Eigenverbrauch Rechner auf Pauschalwerten beruhen und individuell abweichen können, denn jede Anlage ist einzigartig. Lassen Sie sich von unserem Tool den Eigenverbrauch berechnen um eine erste Einschätzung zu erlangen und fragen Sie dann einen professionellen Fachbetrieb vor Ort für eine detaillierte Einschätzung, auf Basis der realen Faktoren vor Ort. Über das Kontaktformular können Sie einfach und kostenlos Kontakt zu Fachbetrieben in Ihrer Nähe aufnehmen.

Wir finden die besten Fachbetriebe für Photovoltaik
  • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
Immer zuerst informiert
Photovoltaik Newsletter
  • Aktuelle Energiespartipps
  • Innovationen, Tools & Rechner
  • Neues zu Förderungen und Gesetzen
Anzahl Abonnenten: 1309