Anbieter für Solaranlagen vergleichen
5 Angebote aus Ihrer Umgebung
Qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich!
Bitte haben sie einen Moment Geduld...
Wir suchen aus über 3.400 Anbietern die Passenden für Sie heraus

Wir haben passende Anbieter gefunden!

Jetzt einfach unverbindlich Anfrage senden
und kostenlos bis zu 5 Angebote erhalten!

Unsere Garantie: Nur Betriebe erhalten Ihre Daten. Mit dem Absenden akzeptieren Sie unsere Datenschutzbestimmungen

Projekt erfassen
Anbieter finden
Angebote anfordern
Letzte Anfrage vor 9 Minuten
38 Anfragen heute
4.4 von 5 (11172 Bewertungen)

Dachneigung - Photovoltaik Lexikon

Jetzt Fachbetriebe für Photovoltaik finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Die Dachneigung kennzeichnet die Steilheit eines Daches. Der Wert wird in Grad angegeben. Die Dachneigung hat nicht nur Einfluss auf die möglichen Dacheindeckungen, sondern auch auf den Ertrag einer Photovoltaikanlage.

Grundsätzlich arbeitet eine Photovoltaikanlage am effektivsten, wenn die Solarstrahlung senkrecht auf die Solarmodule trifft. Für Deutschland ergibt sich daraus im Jahresmittel eine optimale Dachneigung von ungefähr 35 Grad. Abweichungen von bis zu 30 Grad sind bei guter Dachausrichtung (südlich) durchaus tolerabel. Ein Photovoltaik Rechner hilft bei der Erstberechnung aller relevanten Ausgangsfaktoren.

 

Verwandte Lexikoneinträge:

Dachausrichtung im PV Lexikon

Globalstrahlung im PV Lexikon

Wir finden die besten Photovoltaik Solar Fachbetriebe
  • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Solaranlagen-Portal.com