Anmeldung Fachbetriebe
Angebote für eine Solaranlage einholen
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Ortsdaten
  • Projektdaten
  • Angebote
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ab hier nur 3 Minuten bis zu Ihren Angeboten
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Anhand Ihres Wohn- bzw. Projektortes ermitteln wir direkt eine Vorauswahl an Fachbetrieben für Ihr Vorhaben
    Sie erhalten nur Angebote von spezialisierten Fachbetrieben
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Wichtig für den erwarteten Stromertrag
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Mit einem Stromspeicher können Sie Ihren Eigenverbrauch optimieren
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Wichtig für richtige Dimensionierung des Speichers
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Wann ist Ihre Photovoltaik-Anlage ans Netz gegangen?
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Auf Wunsch erhalten Sie eine Beratung zu Förderkrediten und Zuschüssen durch die SWK Bank
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    5 Anbieter in Ihrer Region gefunden
    Komplettieren Sie jetzt Ihre Anfrage und erhalten Sie unverbindliche Angebote
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Ihre Daten werden von uns an uns angebundene Fachbetriebe, Händler und Hersteller übermittelt, damit diese Ihnen passende Angebote unterbreiten können. Ich willige ein, dass die DAA Deutsche Auftragsagentur GmbH meine Telefonnummer zur Kontaktaufnahme verwendet, um meine Angaben zu meinem Projekts und meine Kontaktdaten zu überprüfen und Einzelheiten meines Projekts zu besprechen. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Näheres finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
    Ihre Anfrage in der Übersicht
    Ihre Projektdetails
    • Bis zu 5 Angebote erhalten
    • Sparen durch Angebotsvergleich
    • Kostenlos & unverbindlich
    Noch ca. 3 Min.
    15
    passende Anbieter in Ihrer Region
    Letzte Anfrage vor 60 Minuten 3 Anfragen heute 4.4/5 aus 12862 Bewertungen

    Die Installation einer Solarthermie Anlage

    Die Installation von Solarthermie erfolgt im wesentlichen in vier Schritten. Kollektoren und Warmwasserspeicher werden montiert, der Wasserkreislauf hergestellt und die fertige Solarheizung ans bestehende Heizungssystem angeschlossen. Selbstbauer bekommen im Folgenden einen Eindruck von den grundlegenden Arbeitsschritten. Sollten Ihnen diese trotz guter handwerklicher Fähigkeiten Probleme bereiten empfiehlt sich in jedem Fall, einen Fachbetrieb mit dem Solarthermie Aufbau zu beauftragen.
    Jetzt Fachbetriebe für Solarthermie finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Die Installation einer Solarthermie Anlage

    Installation SolarthermieVor dem Aufbau der thermischen Solaranlage wird zunächst die Baustelle eingerichtet. Alle Werkzeuge müssen bereitgestellt und gegebenenfalls ein Gerüst errichtet werden. Danach wird die Installation vorbereitet.

    Beispielsweise müssen Decken- und Mauerdurchbrüche gemacht werden, um später die Rohrleitungen verlegen zu können.

    Grundsätzlich können Sie das System der Solarthermie bei ausreichenden handwerklichen Fähigkeiten selbst installieren, allerdings ist die Auftragsvergabe an einen Solarheizungs Fachbetrieb in den meisten Fällen sinnvoller.

    Aufbau des Kollektors und des Speichers

    Bei der Installation einer thermischen Solaranlage wird zunächst der Solarthermie Kollektor montiert. Bei Schrägdächern wird eine Verankerung mittels Stahlhaken an den Dachsparren angebracht. Darauf wird dann der Kollektor montiert. Auf Flachdächern werden die Kollektoren auf einem Gerüst aufgeständert. Beim Aufbau ist darauf zu achten, dass der Abstand zwischen der Dachfläche und dem Kollektor mindestens 6 Zentimeter beträgt und die Statik des Daches das zusätzliche Gewicht tragen kann.

    Nach dem Aufbau des Kollektors wird der Solarthermie Speicher installiert. Der Speicher muss vorsichtig transportiert werden und sollte so aufgestellt werden, dass die Leitungswege möglichst kurz sind und das Speicherthermometer gut sichtbar ist. Gegebenenfalls werden dann die Wärmetauscher angebracht und die Tauchhülsen für Temperaturfühler, Thermometer und Thermostate eingesetzt. Die nicht benötigten Speicheröffnungen werden nach dem Aufbau verschlossen und die Wärmedämmung angebracht.

    Solarkreislauf herstellen und Heizungssysteme verbinden

    Nach der Installation des Kollektors und des Speichers werden die Rohre für den Solarkreislauf angebracht. Nach Möglichkeit sollten dafür Kupferrohre verwendet werden, die dann zusammengelötet werden. Es sind jedoch auch Verschraubungen durch Klemmringe oder so genannte Schraub- oder Pressfittings möglich. Außerdem werden die Umwälzpumpe und alle Armaturen in der Nähe des Speichers an einer Wand montiert.

    Wenn der Solarkreislauf der thermischen Solaranlage komplett ist, wird der Anschluss an das bestehende System hergestellt. Für die Installation der Steuerungselemente werden zusätzlich detaillierte Informationen vom Hersteller mitgeliefert.

    Diese Heizungs- und Elektroinstallationen sollten von einem Fachbetrieb für Solarthermie durchgeführt werden.

    Wir finden die besten Fachbetriebe für Solarthermie
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Solaranlagen-Portal.com