Anmeldung Fachbetriebe
Angebote für eine Solaranlage einholen
Angebote aus Ihrer Umgebung
Geprüfte & qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich
  • Projektdaten
  • Angebote
Wählen Sie eine Tätigkeit aus
Bitte wählen Sie aus einer der verfügbaren Maßnahmen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wozu soll die Solarthermie genutzt werden?
Sofern mit Solarenergie geheizt werden soll, ist ein Anschluss an den Heizkreis notwendig
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Baujahr Ihres Gebäudes
Das Baujahr ermöglicht Rückschlüsse auf den vorhandenen Dämmstandard
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Anzahl Personen im Haushalt
Fachbetriebe können mit der Angabe den Energieverbrauch einschätzen
Bitte treffen Sie eine Auswahl
Wann soll das Projekt umgesetzt werden?
Ein Zeithorizont unterstützt den Fachbetrieb bei der Auftragsplanung
Bitte treffen Sie eine Auswahl
In welcher Region wohnen Sie
Für die Suche nach regionalen Anbietern
Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Anhand Ihres Wohn- bzw. Projektortes ermitteln wir direkt eine Vorauswahl an Fachbetrieben für Ihr Vorhaben
    Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld...
    Passende Betriebe in der Region werden gesucht
    Angebote in Region werden ausgewertet
    27 Angebote gefunden, bis zu 22% günstiger als der Durchschnitt.
    Fordern Sie jetzt eine Auswahl dieser Angebote an
    Wer soll die Angebote erhalten:
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    Bitte treffen Sie eine Auswahl
    • Sichere Übermittlung durch SSL Verschlüsselung
    • Automatische Löschung Ihrer Angaben nach Projektende
    • Angaben werden nur an ausgewählte Anbieter weitergeleitet
    Sehr gut (Ø 4.6/5)
    16.144 Bewertungen
    Aktuelle Bewertung
    Fachkenntnisse, Kundenfreundlichkeit, Interessenberücksichtigung, Beratung alles super, alles top.
    Nutzer aus Hamburg
    35 Minuten seit letzter Anfrage
    33 Anfragen heute
    624.925 Anfragen insgesamt
    ca. 3 Min.
    Letzte Anfrage vor 35 Minuten 33 Anfragen heute

    Solarthermie - Fassade mit Solarkollektoren

    Den Aufbau von Solarthermie Kollektoren auf Dächern oder bei Aufständerung auf Flachdächer empfindet manch Hausbesitzer als störend in Architektur des Gebäudes - oder das Dach ist für Kollektoren einfach nicht geeignet Die Solarthermie Fassade bietet hier eine Alternative mit weiteren Vorteilen.
    Jetzt Fachbetriebe für Solarthermie finden
    • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
    • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
    • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

    Solarthermie Fassade - die Alternative zur Dachmontage

    Solarthermie FassadeFassadenkollektor "CPC Office/System WICONA",
    Norsk Hydro ASA, Ritter Energie-
    und Umwelttechnik GmbH & Co. KG
    Ist ein Gebäude für die Aufdachmontage von Kollektoren von Solarthermie ungeeignet (z.B durch mangelnde Größe oder ungünstige Ausrichtung) können die Kollektoren auch an, genauer eher in, der Hausfassade angebracht werden. Idealerweise bieten sich dabei Fassaden an, welche nach Südwesten, Süden oder Südosten ausgerichtet sind (analog zur Dachausrichtung bei der Auf- oder Indachmontage).

    Die Konstruktion, welche die Solarkollektoren an der Gebäudewand trägt, bietet einen Witterungsschutz durch das Gehäuse des Kollektors und kann als optisches Gestaltungselement betrachtet werden. Beim Hausbau können durch Solarthermie Fassade oftmals auch Kosten eingespart werden, da die Kosten für eine klassische Gebäudefassade wegfallen.

    Unterschiede entstehen bei Kollektoren mit- oder ohne Hinterlüftung. Bei einer Solarthermie Fassade ohne Hinterlüftung integriert es sich bereits in die Wärmedämmung der Häuserwand und verbessert diese.

    Fassadenkollektor - Ausrichtung, Neigung und Energiegewinn

    Durch das Anbringen der Kollektorelemente an eine Solarthermie Fassade ergibt sich ein sehr steiler bis senkrechter Neigungswinkel - siehe hierzu auch "Dachneigung bei Solarthermie".

    Dieser ergibt gerade im Winter durch den niedrigen Stand der Sonne einen sehr hohen Wirkungsgrad des Kollektors. Verstärkt wird dieser durch die Reflektion von Schnee. Ein Vorteil einer Solarthermie Fassade ist auch, dass anfallender Schnee den Kollektor nicht abdecken kann. Der Kollektorwirkungsgrad ist im Sommerhalbjahr entsprechend des hohen Sonnenstandes und des flachen Einstrahlungswinkel allerdings geringer. Einen gleichmäßigeren Energieertrag auf das gesamte Jahr erzielt man, indem man die Kollektorfläche vergrößert.

    Schritte zur Planung einer Solarthermie Fassade

    Zu beachten ist bei der Planung von Fassadenkollektoren in erster Linie, ob das Gebäude selbst die Gefahr birgt, das Kollektorelement abzuschatten (durch einen Dachvorsprung oder ein Vordach).

    Wichtig ist für eine Solarthermie Fassade ebenso, ob Nebengebäude oder Bepflanzungen zur Verschattung beitragen. Der Ertrag der Wärmegewinnung könnte erheblich gestört werden. Zusätzlich ist die Aufmerksamkeit bei der Planung von Solarthermie an der Gebäudefassade auch auf die geltenden Brandschutzbestimmungen zu legen.

    Eine Solarthermie Fassade fungieren oftmals als gestalterisches Element der Gebäudearchitektur. Da sie immer im Blickfeld des Betrachters liegen, sollte bei der Auswahl der geeigneten Anlage auf geeignete Gläser für die Abdeckung geachtet werden.

    Interessieren Sie sich für die Option der Solarthermie Fassade, können Sie hier Solarthermie Fachbetriebe aus ihrer Region finden, die ihnen mit Rat und Hilfe zur Seite stehen.

    Wir finden die besten Fachbetriebe für Solarthermie
    • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
    • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
    Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Solaranlagen-Portal.com