Solaranlagen Rechner für Photovoltaik-Anlagen

Ob sich eine Solaranlage für Sie lohnt, können wir Ihnen an dieser Stelle für Photovoltaik-Anlagen beantworten. Solarthermie-Anlagen kann unser Solaranlagen Rechner bislang noch nicht berechnen. Hieran arbeiten wir im Moment! Für Photovoltaik-Anlagen liefert der Solaranlagen Rechner ein detailliertes Ergebnis zu Investitonskosten, Stromertrag, Gesamtvergütung und Rendite auf Grundlage der jeweils aktuellen Einspeisevergütung.

Solaranlagen Rechner für PV mit stets aktueller Einspeisevergütung

Ob sich eine Photovoltaik-Anlage für Sie lohnt, hängt neben dem Angebot, das Ihnen der Fachbetrieb zu Preis und Leistung der Anlage (Stromertrag je kWp) unterbreitet, insbesondere davon ab, wann der Fachbetrieb die Anlage fertiggestellt bekommt. Denn mit jedem Monat, den die Anlage später in Betrieb geht, bekommen Sie für die nächsten zwanzig Jahre einen etwas geringeren (aber festen) Satz an Einspeisevergütung, was sich direkt auf die Rendite auswirkt.

Diesen Umstand, die monatliche Senkung der Einspeisevergütung, berücksichtigt unser Solaranlagen Rechner konsequent für sein Ergebnis. Sobald die Bundesnetzagentur die neuen Sätze für Nov. 2012 - Jan. 2013; Feb. - April. 2013; Mai - Juli 2013 (und ab dann monatlich) bekannt gibt, wird unser Solaranlagen Rechner unverzüglich auf die neuen Vergütungssätze umgestellt. Damit sind wir im Vergleich zu vielen anderen Solaranlagen Rechner im Internet stets einer der ersten, der mit den aktuellsten Vergütungssätzen rechnet. Zahlreiche Internetseiten wie Stern online, das Photovoltaikforum, die Deutsche Gesellschaft für Sonnenenergie oder auch Aktion pro Eigenheim verwenden deshalb unseren Solaranlagen Rechner. Probieren auch Sie unseren Solaranlagen Rechner gern einmal aus für eine erste Projekteinschätzung.  


(Monate, die weiter in der Zukunft liegen und für die noch keine Einspeisevergütung feststeht, berechnet der Solaranlagen Rechner auf Grundlage der monatlichen Basis-Degression von 1%.)

Das könnte sie auch interessieren:

Monatlich aktueller Index für Photovoltaik Modulpreise: Endkunden-Preise sowie Großhandels Preise am europäischen Spotmarkt. Urheber: pvXchange / Köln
Photovoltaikanlagen befinden sich momentan in einer Übergangsphase, in der Volleinspeisung wirtschaftlich war und Eigenverbrauch wirtschaftlich wird.

Autor: Christian Märtel