Anmeldung Fachbetriebe

Parabolrinne - Solarthermie Lexikon

Jetzt Fachbetriebe für finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Die Parabolrinne wird in der Solarthermie dazu verwendet, um Sonnenstrahlung auf einen Brennpunkt zu bündeln. Am Brennpunkt befindet sich ein Absorber. Ein derartiger Parabolrinnenkollektor wird auch oft als "CPC-Spiegel" (Compund Parabolic Concentrator) bezeichnet.

Die Parabolrinne kommt sowohl im häuslichen Bereich zum Einsatz, zum Beispiel bei CPC-Vakuumröhrenkollektoren, als auch im gewerblichen oder industriellen Bereich. Neben der Bereitstellung von Wärme zur Heizungsunterstützung oder Trinkwassererwärmung kann man mit dieser Technik auch sehr gut industrielle Prozesswärme bereitstellen.

Alternativ kommt die Parabolrinne auch bei der solarthermischen Stromgestehung wie beim sogenannten Parabolrinnenkraftwerk zum Einsatz. Durch die starke Bündelung des Sonnenlichts entstehen am Brennpunkt hohe Temperaturen.

 

Verwandte Lexikoneinträge zum Thema Parabolrinne / CPC Spiegel:

Absorber im Solarthermie Lexikon

Parabolrinnenkraftwerk im Solarthermie Lexikon (folgt)

Prozesswärme im Solarthermie Lexikon

Solarthermie-Kraftwerk im Solarthermie Lexikon

Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Solaranlagen-Portal.com