Anmeldung Fachbetriebe

Flowmeter - Solarthermie Lexikon

Jetzt Fachbetriebe für finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Das Flowmeter (Durchflussmesser oder Durchflussmengenanzeiger) dient bei einer Solarthermieanlage dazu, den Volumenstrom zu überprüfen und ist Teil der Funktionskontrollmechanismen. Oft ist ein Durchflussmesser direkt in der Solarstation mit integriert.

Besteht die Anlage aus einem einzelnen Kollektorfeld, wird das Flowmeter meist in den Rücklauf integriert. Bei mehreren Feldern wird jeweils ein Flowmeter in Feldnähe eingebaut.

Ältere Flowmeter dienten auch dazu, den Volumenstrom direkt einzustellen. Dies wird aber immer seltener, da ein solches Vorgehen die Solarpumpe unnötig belasten kann. Ein Durchflussmesser übersteht selten hohe Temperaturen und muss deshalb an dampfsicherer Position angebracht werden.

Verwandte Lexikoneinträge zum Thema Flowmeter:

Ausdehnungsgefäß im Solarthermie Lexikon

Rückschlagventil im Solarthermie Lexikon

Sicherheitsventil im Solarthermie Lexikon

Volumenstrom im Solarthermie Lexikon

Dieser Artikel wurde erstellt von: Thorben Frahm, Redakteur www.Solaranlagen-Portal.com