Anmeldung Fachbetriebe
Anbieter für Solaranlagen vergleichen
5 Angebote aus Ihrer Umgebung
Qualifizierte Fachbetriebe
Kostenlos & unverbindlich!
Bitte haben sie einen Moment Geduld...
Wir suchen aus über 3.400 Anbietern die Passenden für Sie heraus

Wir haben passende Anbieter gefunden!

Jetzt einfach unverbindlich Anfrage senden
und kostenlos bis zu 5 Angebote erhalten!

Ihre Daten werden von uns an uns angebundene Fachbetriebe, Händler und Hersteller übermittelt, damit diese Ihnen passende Angebote unterbreiten können. Näheres zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Um Ihre Chancen auf eine erfolgreiche Angebotsvermittlung zu erhöhen, können Sie uns widerruflich gestatten, Ihre Daten an unsere Kooperationspartner weiterzugeben, die Ihre Daten ihrerseits an ihnen angeschlossene Fachbetriebe, Händler und Hersteller weiterleiten, damit diese passende Angebote unterbreiten können.

Projekt erfassen
Anbieter finden
Angebote anfordern
Letzte Anfrage vor 60 Minuten
10 Anfragen heute
4.4 von 5 (12638 Bewertungen)

Netzverträglichkeitsprüfung - Photovoltaik Lexikon

Jetzt Fachbetriebe für Photovoltaik finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Eine Netzverträglichkeitsprüfung wird im Vorfeld der Einspeisezusage durch den örtlichen Netzbetreiber durchgeführt. Ermittelt wird, ob die Netzkapazität vor Ort ausgelegt ist für die  Einspeiseleistung einer geplanten Photovoltaikanlage. Die Netzverträglichkeitsprüfung betrifft alle Photovoltaikprojekte, die nicht über den örtlichen Hausanschluss einspeisen.

Ergebnis der Netzverträglichkeitsprüfung ist, dass der Netzbetreiber dem Anlagenbetreiber einen geeigneten Einspeisepunkt für den Netzanschluss zuweist.

 

Verwandte Begriffe:

Einspeisepunkt im Photovoltaik Lexikon

Einspeisezusage im Photovoltaik Lexikon

Wir finden die besten Fachbetriebe für Photovoltaik
  • Über 6.000 geprüfte Fachbetriebe
  • Informieren, vergleichen, Angebote einholen!
Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Solaranlagen-Portal.com