Anmeldung Fachbetriebe

Blitzschutz - Photovoltaik Lexikon

Jetzt Fachbetriebe für finden
  • Geprüfte Fachbetriebe vor Ort finden
  • Mit einer Anfrage bis zu 5 Angebote erhalten
  • Garantiert einfach, kostenlos und unverbindlich!

Unter Blitzschutz oder auch Überspannungsschutz für eine Photovoltaikanlage versteht man die Absicherung gegen Schäden durch Blitzschlag. Man unterscheidet zwischen dem indirektem und direktem Photovoltaik Blitzschutz. Indirekt bezeichnet den Schutz vor Naheinschlägen. Der direkte Blitzschutz meint die Schutzeinrichtung gegen unmittelbare Einschläge in die Photovoltaikanlage.

Dies beinhaltet nicht nur den direkten Blitzeinschlag, sondern auch Einschläge im Radius von etwa 500 Metern, sogenannte Naheinschläge. Die entstehenden magnetischen Felder können eine Überspannung der Anlage bewirken, die einen großen Schaden in den elektrischen Installationsschleifen der Photovoltaikanlage auslösen können.

Dieser Artikel wurde erstellt von: Christian Märtel, Redakteur www.Solaranlagen-Portal.com