Solarthermie Anlagen von Viessmann

Mit mehr als 30 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von solarthermischen Anlagen können Sie sich auf unsere technische Expertise und höchste Qualität verlassen. Egal, ob Sie sich für eine neue Brennwertheizung mit Öl oder Gas, ein Heizsystem für Holz oder auch eine Wärmepumpe entscheiden – alle Anlagen von Viessmann sind für die Kombination mit Solartechnik ausgelegt. Mit der Installation von Sonnenkollektoren signalisieren Sie Ihr verantwortungsvolles Handeln für die Umwelt, indem Sie den CO2-Ausstoß nachhaltig verringern. Mit Viessmann Technik setzen Sie dabei auf Zukunftssicherheit und das optimale Zusammenspiel aller Anlagenkomponenten.

Flachkollektoren

Diese leistungsstarken Flachkollektoren sparen im Jahresdurchschnitt bis zu 60 Prozent der für die Trinkwassererwärmung benötigten Energie. Und dank der Sonnenenergie lässt sich in Kombination mit einem Brennwertkessel mehr als ein Drittel der gesamten Jahresenergie einsparen.

Vitosol 200-F - der bewährte Kollektor für Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung

Viessmann Vitosol 200-F

Vitosol 200-F ist eine bewährte Flachkollektor-Baureihe mit hohen Leistungswerten. Sie lässt sich universell einsetzen und sowohl waagrecht (Typ SH2) wie senkrecht (Typ SV2) montieren. Sein umlaufender, dauerhaft dichter Alurahmen gewährleistet eine hohe Betriebssicherheit. Die hochwirksame Wärmedämmung aus Melaminharzschaum und dem leistungsstarken Absorber stehen für gute Leistungswerte.

Im einheitlichen und harmonischen Design erscheinen Kollektorrahmen und Absorberfläche in dezentem dunkelblau. Auf Wunsch kann der Kollektor in allen RAL-Farben lackiert werden.

Schnell und einfach montiert

Der Flachkollektor Vitosol 200-F ist besonders montagefreundlich. Bis zu zwölf Sonnenkollektoren können schnell und sicher miteinander verbunden werden. Zur Integration in die Dacheindeckung ist ein spezielles Modell (Typ SV2E / SH2E) zum Anbau der Randverkleidungen erhältlich. Sie schaffen einen harmonischen Übergang zwischen Kollektorfläche und Dach. Die Glasabdichtung ist mit einem flexiblen, witterungs- und UV-beständigen Dichtungsmaterial nahtlos ausgeführt.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Hohe Leistung
  • Für Aufdach-, Flachdach-, Indach- und Fassadenmontage geeignet
  • Waagerechte und senkrechte Montage möglich
  • Individuelle RAL-Lackierung des Rahmens auf Wunsch
  • Dauerhaft dicht durch umlaufenden Kollektorrahmen und nahtlose Scheibeneinfassung
  • Durch die Kombination von Solarthermie mit einem Wärmeerzeuger kann in der Regel die Energieeffizienzklasse A+ (als Verbundlabel) für die Heizungsanlage erreicht werden.


Vitosol 200-F 5DIA - der Großflächenkollektor für Fertighäuser

Viessmann Vitosol 200-F 5DIA

Der spezielle Großflächenkollektor Vitosol 200-F 5DIA ist insbesondere für die Trinkwassererwärmung mit kostenloser Sonnenenergie abgestimmt. Mit seiner nutzbaren Fläche von 4,75 m² spart dieser leistungsstarke Sonnenkollektor im Jahresdurchschnitt bis zu 60 Prozent der für die Trinkwassererwärmung benötigten Energie.

Standardmäßig ist der Kollektorrahmen in RAL 7016 (anthrazit) lackiert. Auf Wunsch ist auch jede andere RAL-Farbe erhältlich. Der Flachkollektor Vitosol 200-F überzeugt durch hohe Qualität, dauerhafte Betriebssicherheit und hohen Wirkungsgrad.

Schnell und einfach montiert

Der Vitosol 200-F SDIA ist besonders montagefreundlich. Mittels Kran ist der Großflächenkollektor schnell aufs Dach gehoben und positioniert. Zur Integration in die Dacheindeckung sind Randverkleidungen erhältlich, die mit Dachpfannen eingedeckt werden. Die Glasabdichtung ist mit einem flexiblen, witterungs- und UV-beständigen Dichtungsmaterial nahtlos ausgeführt.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Schnelle Montage per Kran
  • Ideal zur Indach-Montage
  • Hochwirksame Wärmedämmung
  • Ansprechende Integration der Solarthermie in die Gebäudehülle
  • Individuelle RAL-Lackierung des Rahmens auf Wunsch
  • Durch die Kombination von Solarthermie mit einem Wärmeerzeuger kann in der Regel die Energieeffizienzklasse A+ (als Verbundlabel) für die Heizungsanlage erreicht werden.


Vitosol 300-F - der leistungsstarke Flachkollektor für Trinkwassererwärmung und Heizungsunterstützung

Viessmann Vitosol 300-F

Der Hochleistungs-Flachkollektor Vitosol 300-F nutzt die Kraft der Sonne besonders effizient. Er überzeugt mit sehr hohen Leistungswerten. Die Antireflexglasscheibe in Verbindung mit der hochwirksamen Wärmedämmung aus Melaminharzschaum und dem sehr leistungsstarken Absorber ergeben ein effizientes Produkt.

Im einheitlichen und harmonischen Design erscheinen Kollektorrahmen und Absorberfläche in dezentem dunkelblau. Auf Wunsch kann der Kollektor in allen RAL-Farben lackiert werden.

Einfache und schnelle Montage

Der Flachkollektor Vitosol 300-F ist besonders montagefreundlich. Bis zu zwölf Sonnenkollektoren können schnell und sicher miteinander verbunden werden. Zur Integration in die Dacheindeckung ist ein spezielles Modell (Typ SV3E / SH3E) zum Anbau der Randverkleidungen erhältlich. Sie schaffen einen harmonischen Übergang zwischen Kollektorfläche und Dach. Die Glasabdichtung ist mit einem flexiblen, witterungs- und UV-beständigen Dichtungsmaterial nahtlos ausgeführt.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Hochleistungskollektor für besonders hohe Energieeffizienz
  • Für Aufdach-, Flachdach-, Indach- und Fassadenmontage geeignet
  • Waagerechte und senkrechte Montage möglich
  • Individuelle RAL-Lackierung des Rahmens auf Wunsch
  • Dauerhaft dicht durch umlaufender Kollektorrahmen und nahtlose Scheibeneindichtung
  • Durch die Kombination von Solarthermie mit einem Wärmeerzeuger kann in der Regel die Energieeffizienzklasse A+ (als Verbundlabel) für die Heizungsanlage erreicht werden.


Vitosol 200-F SVK/SVKA - Warmwasserbereitung leicht gemacht

Viessmann Trinkwasser Solarpaket

Mit dem Komplett-Solarpaket von Viessmann lässt sich die kostenlose Sonnenenergie effizient nutzen: Das Paket besteht aus zwei Flachkollektoren Vitosol 200-F, einem 250-Liter-Speicher-Wassererwärmer und allen Systemkomponenten. Das Solarpaket ist eine ökologische und wirtschaftliche Lösung zur Trinkwassererwärmung. Bis zu 60 Prozent des dafür notwendigen Energiebedarfs können eingespart werden.

Ideal zur Modernisierung und im Neubau

Das Trinkwasser-Solarpaket ist in Größe, Leistung und Preis auf die Anwendung im Einfamilienhaus ausgelegt. Es eignet sich insbesondere zur effizienten Warmwasserbereitung bei der Modernisierung und beim Neubau. Es ist eine ideale Ergänzung bei Kesseltausch oder in Neuanlagen, wo die Nutzung kostenloser Sonnenenergie vielfach zum Standard gehört.

Alle Komponenten sind ab Werk aufeinander abgestimmt. Die besonders einfache Installation durch das vormontierte hydraulische Stecksystem reduziert Montagezeit und Kosten.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Zwei Solarkollektoren und ein Wasserspeicher im Paket
  • Trinkwassererwärmung mit kostenloser Sonnenenergie
  • Hohe Leistung zum günstigen Preis
  • Optimal aufeinander abgestimmte Komponenten
  • Geringer Stromverbrauch durch Hocheffizienzpumpe
  • Durch die Kombination von Solarthermie mit einem Wärmeerzeuger kann in der Regel die Energieeffizienzklasse A+ (als Verbundlabel) für die Heizungsanlage erreicht werden.


ESOP-Online

Mit ESOP-Online steht Ihnen ein Berechnungsprogramm für thermische Solaranlagen zur Verfügung, mit dem die verschiedenen Produktkonstellationen und -kombinationen verglichen und deren Wirtschaftlichkeit gegenüberstellt werden können.

Nach der Eingabe aller notwendigen Parameter berechnet ESOP die Richtwerte für die Einstrahlungsenergie und den daraus erzielbaren Systemertrag sowie den prozentualen Anteil der Deckung des Gesamtenergiebedarfs bei verschiedenen Kombinationsmöglichkeiten.


Röhrenkollektoren

Sonnenwärme effektiv genutzt - Die hochselektiv beschichteten Absorber fangen besonders viel Sonnenenergie ein und sorgen so für einen hohen Wirkungsgrad. Eine besonders wirkungsvolle Wärmedämmung ist dabei durch das Vakuum in den Röhren gewährleistet. So entstehen nahezu keine Verluste zwischen Glasröhren und Absorber – und der Kollektor kann auch geringe Sonneneinstrahlung noch in nutzbare Wärme umwandeln. Besonders in der Übergangszeit und in den Wintermonaten, bei niedrigen Außentemperaturen, nutzen die Vakuum-Röhrenkollektoren die zur Verfügung stehende Solarstrahlung besonders effizient.


Vitosol 200-T SP2A - der elegante Kollektor

Viessmann Vitosol 200-T

Der Vakuum-Röhrenkollektor Vitosol 200-T SP2A macht an Fassaden, Balkonen, auf Schrägdächern und für Großanlagen gleichermaßen eine gute Figur. Durch seine elegante Optik ist er ein attraktives architektonisches Element. Er eignet sich für Klein- und Großanlagen.

Er bietet hohe Leistungswerte durch Vakuumdämmung in den Röhren und die hochwirksame Wärmedämmung aus Melaminharzschaum im Sammlergehäuse. Die Heatpipe-Technik macht ihn betriebssicher. Durch integrierte Absorberflächen in der Vakuumröhre liefert er eine konstant hohe Leistung ohne Verschmutzungsrisiko.

Maximale Wärmeübertragung durch Duotec

Zur maximalen Wärmeübertragung sind die Kondensatoren vollständig vom patentierten Doppelrohr-Wärmetauscher Duotec aus Edelstahl umschlossen.

Vitosol 200-T SP2A lässt sich lageunabhängig und besonders flexibel montieren. Zur schnellen Installation benötigt der Fachmann nur zwei Montageschienen pro Modul

Heatpipe-Prinzip

Beim Heatpipe-Prinzip durchströmt das Solarmedium die Röhren nicht direkt. Stattdessen verdampft ein Trägermedium in der Heatpipe unter dem Absorber und gibt die Wärme über den Duotec Doppelrohr-Wärmetauscher an das Solarmedium ab.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Elegantes und attraktives Design
  • Konstant hohe Leistung ohne Verschmutzungsrisiko
  • Vakuum-Röhrenkollektor nach dem Heatpipe-Prinzip für hohe Betriebssicherheit
  • Benötigt weniger Fläche als ein Flachkollektor
  • Lageunabhängige und besonders flexible Montage
  • Durch die Kombination von Solarthermie mit einem Wärmeerzeuger kann in der Regel die Energieeffizienzklasse A+ (als Verbundlabel) für die Heizungsanlage erreicht werden.


Vitosol 200-T SPE - Kollektor zur liegenden Montage

Viessmann Vitosol 200-T SPE

Der Vakuum-Röhrenkollektor Vitosol 200-T SP2E ist speziell zur liegenden Montage für größere Anlagen konzipiert. Dabei ist der Druckverlust in der Sammelleitung deutlich geringer als bei herkömmlichen Kollektoren.

Er bietet hohe Leistungswerte durch Vakuumdämmung in den Röhren und die hochwirksame Wärmedämmung aus Melaminharzschaum im Sammlergehäuse. Die Heatpipe-Technik macht ihn betriebssicher. Durch integrierte Absorberflächen in der Vakuumröhre liefert er eine konstant hohe Leistung.

Großer Röhrendurchmesser

Der große Röhrendurchmesser des Vitosol 200-T SPE bietet bereits je Röhre eine große Absorberfläche und damit eine schnellere Montage mehrerer Module. Aufgrund der hohen Leistung des Röhrenkollektors wird weniger Fläche als bei Flachkollektoren benötigt.

Die Röhren haben zueinander einen größeren Abstand und verringern das Verschmutzungsrisiko. Laub und Schnee können leicht hindurchrutschen. Außerdem wird die Verschattung zwischen den Absorberflächen deutlich reduziert.

Heatpipe-Prinzip

Beim Heatpipe-Prinzip durchströmt das Solarmedium die Röhren nicht direkt. Stattdessen verdampft ein Trägermedium in der Heatpipe unter dem Absorber und gibt die Wärme über den Duotec Doppelrohr-Wärmetauscher an das Solarmedium ab.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Ideal für größere, liegend montierte Anlagen
  • Konstant hohe Leistung ohne Verschmutzungsrisiko
  • Großer Röhrenabstand verringert Verschattung
  • Geringerer Flächenbedarf als bei Flachkollektoren
  • Vakuum-Röhrenkollektor nach dem Heatpipe-Prinzip für hohe Betriebssicherheit
  • Durch die Kombination von Solarthermie mit einem Wärmeerzeuger kann in der Regel die Energieeffizienzklasse A+ (als Verbundlabel) für die Heizungsanlage erreicht werden.


Vitosol 300-T SP3B - der leistungsstärkste Kollektor mit überdurchschnittlich langer Nutzungsdauer

Viessmann Vitosol 300-T SP3B

Der Röhrenkollektor Vitosol 300-T SP3B erfüllt höchste Anforderungen an Effizienz und Sicherheit. Mit einem überdurchschnittlichen Solarertrag ist er der leistungsstärkste Kollektor im Viessmann Angebot.

Seine Antireflexglas-Vakuumröhren und die Verwendung sehr hochwertiger Materialien bieten beste Leistungswerte. Dafür sorgt auch die hochwirksame Wärmedämmung aus Melaminharzschaum im Sammlergehäuse.

Hohe Betriebssicherheit mit Temperaturabschaltung

Der geringe Flüssigkeitsinhalt im Kollektor und die automatische Temperaturabschaltung sorgen für eine besonders hohe Betriebssicherheit. Damit empfiehlt sich der Vitosol 300-T SP3B auch für Anlagen mit zeitweise reduzierter Wärmeabnahme (etwa bei Schulen).

Zur maximalen Wärmeübertragung sind die Kondensatoren vollständig vom Doppelrohr-Wärmetauscher Duotec umschlossen. Er nimmt die Wärme besonders gut auf und gibt sie an das vorbeiströmende Wärmeträgermedium ab.

Heatpipe-Prinzip

Beim Heatpipe-Prinzip durchströmt das Solarmedium die Röhren nicht direkt. Stattdessen verdampft ein Trägermedium in der Heatpipe unter dem Absorber und gibt die Wärme über den Duotec Doppelrohr-Wärmetauscher an das Solarmedium ab.

Profitieren Sie von diesen Vorteilen

  • Sehr hohe Leistung durch Antireflexglas-Vakuumröhren
  • Vakuum-Röhrenkollektor nach dem Heatpipe-Prinzip mit automatischer Temperaturabschaltung für höchste Betriebssicherheit
  • Leistungssteigerung durch drehbare Röhren
  • Konstant hohe Leistung ohne Verschmutzungsrisiko
  • Einfache und schnelle Montage
  • Durch die Kombination von Solarthermie mit einem Wärmeerzeuger kann in der Regel die Energieeffizienzklasse A+ (als Verbundlabel) für die Heizungsanlage erreicht werden.