Das Solaranlagen-Portal widmet sich ganz dem Thema Solarenergie. Wir möchten Verbraucher informieren und den Kontakt zu geprüften Fachbetrieben in Tübingen und ganz Deutschland vermitteln. Wir empfehlen Verbrauchern sich vor der Installation einer neuen Anlage zu informieren und auch mit Fachleuten über Ihr Vorhaben zu sprechen. Starten Sie einfach eine Anfrage auf dem Solaranlagen-Portal.

Sollten Sie sich nach einer Beratung für eine eigene Photovoltaik Anlage entscheiden, um Strom in Zukunft selbst zu erzeugen, schauen Sie auf unserem Portal nach. Über 2.000 geprüfte Firmen in ganz Deutschland u.a. in Tübingen sind bei uns gelistet. Ein wichtiges Entscheidungskriterium bei einer neuen Solaranlage ist der Preis. Da es hier große Unterschiede gibt, raten wir Verbrauchern mehrere Kostenvoranschläge einzuholen bevor Sie sich entscheiden. Um mehrere Angebote ohne viel Aufwand zu erhalten nutzen Sie einfach die kostenlose Anfragefunktion auf unserer Seite. Sie erhalten mit 2 Minuten Arbeit bis zu 5 Angebote von Fachfirmen aus Tübingen und Umgebung.

Sie wollen wissen, ob andere Kunden mit bestimmten Anbietern von Solaranlagen (Photovoltaik oder Solarthermie) gute Erfahrungen gemacht haben? Über unser Portal holen wir Meinungen und Bewertungen der ehemaligen Kunden ein und empfehlen Ihnen so nur die besten Betriebe für Ihre Solaranlage. Mit unserem Portal informieren wir Sie auch gerne redaktionell zu Themen rund um Sonnenstrom. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Solar Projekt in Tübingen - Christian Märtel

PV-FAQ: Galopprennbahn

Galopprennbahnen sind nach einer Entscheidung der Clearingstelle als bauliche Anlagen zu werten, das trifft vor allem auch auf die üblicherweise in der Mitte der Bahnen liegenden Grünflächen zu.

Photovoltaik FAQ: Gilt eine Galopprennbahn als bauliche Anlage?

PV-FAQ: Zusf. & Geld

Wie gestaltet sich Einspeisevergütung bei nachträglichen zugebauten Anlagen, wenn die neue Anlage mit einer älteren Anlage als eine Anlage gilt. Werden die neuen Module nach den Sätzen der alten Anlage vergütet oder ist der Inbetriebnahmezeitpunkt maßgeblich?

Photovoltaik FAQ: Einspeisevergütung bei Anlagenzusammenfassung

Äußere Rand Fahrbahn

Photovoltaik FAQ: Was gilt als äußerer Rand der befestigten Fahrbahn bei Autobahnen und Schienenwegen für Photovoltaikanlagen auf sonstigen Freiflächen?

äußere Rand der befestigten Fahrbahn bei Autobahnen und Schienenwegen

Kosten Netzanbindung

Vom Gesetzgeber wurde die Kostenfrage klar aufgeteilt, die Clearingstelle hat die Auslegung zusätzlich definiert. Von der Anlage bis zum Verknüpfungspunkt ist der Anlagenbetreiber in der Pflicht, alle anfallenden Kosten zu tragen.

Kostenverteilung Netzanbindung einer Photovoltaik Anlage