Ein günstiger Fachmann für die Installation einer Solaranlage ist schwer zu finden. Auf Solaranlagen-Portal listen wir über 2.000 geprüfte Fachhandwerker für diese Tätigkeit auf. In Oberhausen sowie in ganz Deutschland. Vor der Anschaffung einer Solaranlage empfehlen wir jedoch Experten hinzu zu ziehen und mit diesen darüber zu sprechen. Wir bieten Ihnen den Kontakt zu solchen Fachleuten über unser Portal.

Sollten Sie sich nach einer Beratung für eine eigene Photovoltaik Anlage entscheiden, um Strom in Zukunft selbst zu erzeugen, schauen Sie auf unserem Portal nach. Über 2.000 geprüfte Firmen in ganz Deutschland u.a. in Oberhausen sind bei uns gelistet. Ein wichtiges Entscheidungskriterium bei einer neuen Solaranlage ist der Preis. Da es hier große Unterschiede gibt, raten wir Verbrauchern mehrere Kostenvoranschläge einzuholen bevor Sie sich entscheiden. Nutzen Sie das Solaranlagen-Portal um bis zu fünf Kostenvoranschläge zu erhalten. Von diesen Angeboten wählen Sie sich dann das Beste aus oder sprechen noch einmal persönlich mit den Anbietern.

Um sicherzustellen, dass wir Ihnen nur Angebote von erfahrenen und qualifizierten Solarteuren für Ihre Solaranlage (Strom oder Warmwasser) erhalten, holen wir regelmäßig Meinungen und Erfahrungen unserer Kunden ein - und zeigen Ihnen diese Bewertungen auch gleich bei jeder vermittelten Firma an. Wenn Sie noch nicht wissen, ob eine Solaranlage das richtige für Sie ist, dann haben wir auf unserem Portal die notwendigen Informationen übersichtlich zusammengetragen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei Ihrem Projekt. Christian Märtel

Conergy Module

Die Conergy AG ist ein an der Börse gehandeltes Solarunternehmen mit Sitz in Hamburg, das als Entwickler und Systemhersteller von Solarsystemen, Conergy Module, Conergy Solarmodule, Wechselrichter, Gestellsysteme und Überwachungssysteme produziert.

Conergy, Conergy Module, Conergy Solarmodule

KfW Photovoltaik

Die KfW Bankengruppe finanziert Photovoltaikanlagen mit dem KfW Kredit "Erneuerbare Energien - Standard" (Programm 270). Dieses KfW Darlehen steht einer großen Gruppe von privaten und gewerblichen Anlagenbetreibern offen.

kfw photovoltaik, kfw darlehen photovoltaik, kfw förderung photovoltai

Konversionfläche? Nein

Ist anvisiertes Bauland eine Konversionsfläche im Sinne des EEG und damit förderfähig? Diese Frage kann im Zweifels- und Streitfall bis zu einer Klärung durch die Clearingstelle EEG führen. So auch im folgenden Beispiel.

Photovoltaik FAQ: Praxisbeispiel gegen Entscheid als Konversionsfläche

Netzverträglichkeitspr

Auf das Netzanschlussbegehren folgt die eigentliche Netzverträglichkeitsprüfung. Der Gesetzgeber hat im EEG die Formulierung "unverzüglich" als Zeitangabe eingesetzt für die Umsetzung der Netzverträglichkeitsprüfung.

Netzverträglichkeitsprüfung