Das Solaranlagen-Portal widmet sich ganz dem Thema Solarenergie. Wir möchten Verbraucher informieren und den Kontakt zu geprüften Fachbetrieben in Düsseldorf und ganz Deutschland vermitteln. Wir empfehlen Verbrauchern sich vor der Installation einer neuen Anlage zu informieren und auch mit Fachleuten über Ihr Vorhaben zu sprechen. Starten Sie einfach eine Anfrage auf dem Solaranlagen-Portal.

Sollten Sie sich nach einer Beratung für eine eigene Photovoltaik Anlage entscheiden, um Strom in Zukunft selbst zu erzeugen, schauen Sie auf unserem Portal nach. Über 2.000 geprüfte Firmen in ganz Deutschland u.a. in Düsseldorf sind bei uns gelistet. Hausbesitzer sind gut beraten einen Kostenvoranschlag von verschiedenen Installateuren für die Photovoltaik Anlage einzuholen, um hohe Anschaffungskosten zu vermeiden. Angebote von Solarfirmen können Sie über das Solaranlagen-Portal kostenlos einzuholen. Wir senden Ihre Daten an bis zu fünf geprüfte Betriebe in Ihrer Umgebung rund um Düsseldorf.

Um sicherzustellen, dass wir Ihnen nur Angebote von erfahrenen und qualifizierten Solarteuren für Ihre Solaranlage erhalten, holen wir regelmäßig Meinungen und Erfahrungen unserer Kunden ein - und zeigen Ihnen diese Bewertungen auch gleich bei jeder vermittelten Firma an. Wenn Sie sich noch weiter in das Thema Solarenergie und Photovoltaik sind unsere Redakteure und Experten immer für Sie da. Ihr Christian Märtel

PVFAQ: Einspeisvertrag

Nein, es besteht keine gesetzlich festgelegte Notwendigkeit laut Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG), einen Einspeisevertrag zwischen Anlagebetreiber und Netzbetreiber zu schließen. Die Pflichten des Netzbetreibers erstrecken sich auf folgende Punkte.

Photovoltaik FAQ: Einspeisevertrag mit dem netzbetreiber Pflicht?

Schüco Energiemanager

Schüco aus Bielefeld ist im ursprünglichen Sinne kein Solarunternehmen, sondern vielen als Hersteller von Fenstern und Türen bekannt. Seit Oktober 2012 komplettiert das Unternehmen seine Produktsparte mit einem Solarstromspeicher, dem Schüco Energiemanager.

Schüco Energiemanager, Schüco Speicher, Schüco Stromspeicher

Energie 3000 Batterie

Die Energie 3000 GmbH aus dem österreichischen Eisenstadt wurde 2009 gegründet mit dem Ziel, ein neu entwickeltes Ladeverfahren für Autobatterien auch als Batteriespeicher für Photovoltaikanlagen zu vermarkten.

Energie 3000 Powerstation, Batteriespeicher

PV FAQ: Kosten Trafo

Werden Photovoltaik Module neu von einem Anlagenbetreiber in Betrieb genommen und wird im Zuge des Anschlusses der Bau einer Trafostation notwendig, so trägt diese Kosten der Anlagenbetreiber.

Photovoltaik FAQ: Kostenübernahme Trafostation bei Netzanbindung