Anmeldung Fachbetriebe

Referenzprojekt der Firma ed energie.depot GmbH

Erneuerung Heizung mit Solarthermie im Reihenhaus

In einem Reihenhaus am Dresdner Stadtrand wurde die Heizungsanlage aus 1996 modernisiert und mit einer heizungsunterstützenden Solarthermieanlage ergänzt. vorhanden: 140m² Wohnfläche, alles Heizkörper, 4 Personen; Gas-NT-Kessel 22kW, 200-l-Trinkwasserspeicher NEU: 1.Gas-Brennwert-Therme Logamax Plus GB 162 mit 2,8...14,4kW (Buderus) 2.Röhrenkollektoranlage 13,3m² (AkoTec mit Narva-df-Röhre) 3.Schicht-Kombi-Speicher 1.900 l "Wärme-Hamster" von energie.depot, Radeberg, mit Solar-Schichtlademodul, Mehr- zonen-Schichtentnahme, integrierter Warmwasserbereitung 4.Zentral-Regler Prozeda, Prozeda-Trennstation 5.Planung durch Planungsbüro Sven Gerber, Crinitzberg
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Ausführende Firma ed energie.depot GmbH
Fachgebiet Solarthermie
Ausführungsort Dresden
Fertigstellung 08/2015