Ein günstiger Fachmann für die Installation einer Solaranlage ist schwer zu finden. Auf Solaranlagen-Portal listen wir über 2.000 geprüfte Fachhandwerker für diese Tätigkeit auf. In Chemnitz sowie in ganz Deutschland. Vor einer Anschaffung von einer Photovoltaik Anlage raten wir zu eingehenden Beratungsgesprächen mit Fachbetrieben vor Ort. Den Kontakt stellen wir gern kostenlos her, tragen Sie einfach Ihre Kontaktinformationen weiter oben ein.

Sollten Sie sich nach einer Beratung für eine eigene Photovoltaik Anlage entscheiden, um Strom in Zukunft selbst zu erzeugen, schauen Sie auf unserem Portal nach. Über 2.000 geprüfte Firmen in ganz Deutschland u.a. in Chemnitz sind bei uns gelistet. Als nächstes sollten Sie nun Preise vergleichen. Oft unterscheiden sich die Angebote von Fachfirmen signifikant obwohl diese im gleichen Ort tätig sind. Auch bei der Qualität der Arbeit gibt es Unterschiede. Kostenlose Kostenvoranschläge können Sie mit dem Solaranlagen-Portal anfordern und so viele günstige Angebote für Solarenergie erhalten und vergleichen.

Um sicherzustellen, dass wir Ihnen nur Angebote von erfahrenen und qualifizierten Solarteuren für Ihre Solaranlage (Strom oder Warmwasser) erhalten, holen wir regelmäßig Meinungen und Erfahrungen unserer Kunden ein - und zeigen Ihnen diese Bewertungen auch gleich bei jeder vermittelten Firma an. Wenn Sie sich noch weiter in das Thema Sonnenstrom und Photovoltaik sind unsere Redakteure und Experten immer für Sie da. Ihr Christian Märtel

PV-FAQ: Rechnunggebühr

Grundsätzlich darf der Netzbetreiber seine Zahlungsverpflichtung nicht von einem Vertrag oder, nach Auslegung der Clearingstelle, von der Entrichtung von Entgelten abhängig machen.

Photovoltaik FAQ: Darf der Netzbetreiber für Rechnung Gebühr erheben?

PV-FAQ: Zusf. & Geld

Wie gestaltet sich Einspeisevergütung bei nachträglichen zugebauten Anlagen, wenn die neue Anlage mit einer älteren Anlage als eine Anlage gilt. Werden die neuen Module nach den Sätzen der alten Anlage vergütet oder ist der Inbetriebnahmezeitpunkt maßgeblich?

Photovoltaik FAQ: Einspeisevergütung bei Anlagenzusammenfassung

Förderung PV-Speicher

Die Förderung für Solarstromspeicher ist offiziell! Ab 01. Mai 2013 kann bei Banken und Sparkassen die Förderung für einen eigenen Batteriespeicher beantragt werden. Vergeben wird die Förderung durch die KfW-Bank als zinsgünstiges Darlehens inkl. Zuschuss.

KfW-Förderung Solarstromspeicher Batteriespeicher

Solarförderung Antrag

Solarförderung ist nicht gleich Solarförderung. Bei Photovoltaikanlagen müssen sich Bauherren an den örtlichen Stromnetzbetreiber wenden, für Solarthermie-Anlagen ist die Anlaufstelle das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa).

Solarförderung Antrag