Anmeldung Fachbetriebe

Referenzprojekt der Firma Schneider Haustechnik

Brennwertgerät mit kontrollierte Be- und Entlüftung

Im Winter 2015 haben wir ein Einfamilienhaus mit einem kompakten Brennwertgerät der Firma Viessmann, ein Vitodens 333-F mit 19 KW Nennwärmeleistung mit untergebautem Warmwasserbereiter 100 Liter eingebaut. Dazu wurde eine kontrollierte Be- und Entlüftungsanlage der Firma Viessmann, ein Vitovent 300-W 300³/h montiert. Als Heizfläche kam eine Fußbodenheizung für das gesamte Haus zur Ausführung. Die Spreizung Vorauf zum Rücklauf beträgt 45/35°C.
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Ausführende Firma Schneider Haustechnik
Fachgebiet Gasheizung
Ausführungsort Deetz
Fertigstellung 05.2015